Domain proterozoikum.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt proterozoikum.de um. Sind Sie am Kauf der Domain proterozoikum.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Psychische Belastung:

Arbeitsbedingte psychische Belastung (Schneider, Gerald)
Arbeitsbedingte psychische Belastung (Schneider, Gerald)

Arbeitsbedingte psychische Belastung , Psychische Belastungen spielen im heutigen Arbeitsleben eine besondere Rolle. Immer schnellere Veränderungen in den Betrieben, Zeitdruck und Aufgabenvielfalt, aber auch unzureichende Führungskonzepte prägen in vielen Bereichen den Arbeitsalltag stärker als rein körperliche Belastungen und Unfallgefährdungen. Dementsprechend werden immer höhere Anteile von psychisch bedingten Ausfallzeiten verzeichnet. Hierfür sind neben den beruflichen nachweislich auch private Belastungen verantwortlich, eine einfache Zuschreibung nur auf die Arbeitstätigkeiten greift in den komplexen Lebenswelten einer postmodernen Gesellschaft zu kurz. Berufliche Fehlbelastungen sind bei vielen Tätigkeiten jedoch einer effektiven Regulierung zugänglich, die psychisch gesundes Arbeiten ermöglicht und daher sowohl den berechtigten Gesundheitsinteressen der Mitarbeiter als auch den ebenfalls berechtigten wirtschaftlichen Interessen der Unternehmen entgegenkommt. Gesunde Mitarbeiter entwicklen eine stärkere Leistungsfähigkeit und -bereitschaft sowie eine höhere Firmenidentifikation, so dass sich für beide Seiten eine Win-Win-Situation einstellt. Wer sich aber mit psychisch gesunden Arbeitsbedingungen beschäftigen will - egal ob als Arbeitgeber oder Führungskraft, Arbeitnehmervertreter oder als Akteur im Arbeits- und Gesundheitsschutz - muss über ein solides Fachwissen verfügen. Leider hat es hier in der Vergangenheit divergierende Meinungen und Konzepte gegeben, was dieses Grundwissen inhaltlich umfassen muss. Die Deutsche Arbeitsschutzstrategie hat nun mit ihrer Qualifikationsempfehlung für die betrieblichen Akteure die wesentlichen Themen benannt, ohne dabei aber konkrete Wissensinhalte zu transportieren. Genau diese Lücke schließt das vorliegende Buch, indem es die Vorgaben der Qualifizierungsempfehlung inhaltlich ausgestaltet und so einen allgemeine Wissensbasis für alle im Betrieb beteiligten Akteure (Arbeitgeber, Führungskräfte, Arbeitnehmervertreter, Fachkräfte für Arbeitssicherheut und Betriebsärzte) schafft. Folgende Inhalte werden vermittelt: - Verbreitung und Ausmaß psychischer Belastungen - Gestaltungsgrundsätze für psychisch gesunde Arbeit - Belastungs- und Beanspruchungsformen - Modellvorstellungen zu psychischen Belastungen - Grundlagenwissen zur Gefährdungsbeurteilung - Instrumente für die Gefährdungsbeurteilung - Maßnahmengestaltung und Vorschläge für die Wirkungsprüfung - Anforderungen zur dauerhaften Wahrung psychisch gesunder Arbeitsplätze. Das Buch bietet daher den idealen Einstieg für alle Professionen und ist mit seinem bewussten Verzicht auf notwendiges Vorwissen für alle Leser, also auch für den interessierten Laien, verständlich. Diesem Ziel dient auch der weitgehende Verzicht auf die notwendige Erläuterung von Spezial- und Fachbegriffen. Auf dieser sicheren Basis kann sich jeder Leser entsprechend seinen Interessen und Notwendigkeiten entweder weiter in die Spezialliteratur vertiefen oder es bei einem orientierenden Rundgang zur allgemeinen Information belassen. In vielen Fällen werden aber sicher einige Leser plötzlich feststellen, dass es "ihr" Thema wird. , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20180320, Produktform: Kartoniert, Autoren: Schneider, Gerald, Seitenzahl/Blattzahl: 170, Keyword: Gefährdung; Gefährdungsbeurteilung; Arbeitsschutz; Gesundheit; Betrieb; Burnout; Stress; Arbeitsbedingungen; psychische Belastungen; Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG); Beanspruchung; Depression; Mobbing; Resilienz, Fachschema: Arbeitsgesetz~Arbeitsrecht~Arbeitsschutz - ArbSchG~Arbeitssicherheit~Sicherheit / Arbeitssicherheit~Arbeitszeit, Fachkategorie: Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheitsrecht, Arbeitszeitrecht, Text Sprache: ger, Originalsprache: ger, Verlag: Schmidt, Erich Verlag, Verlag: Schmidt, Erich Verlag, Verlag: Schmidt, Erich, Länge: 233, Breite: 156, Höhe: 15, Gewicht: 310, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 170353

Preis: 24.90 € | Versand*: 0 €
Kpb - Kompaktverfahren Psychische Belastung  Kartoniert (TB)
Kpb - Kompaktverfahren Psychische Belastung Kartoniert (TB)

Seit der Novellierung des Arbeitsschutzgesetzes ist die psychische Belastung im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung explizit zu berücksichtigen. Die zunehmende Bedeutung der psychischen Gesundheit in der Arbeitswelt verdeutlicht dass psychische Faktoren im Rahmen der Prävention wichtig sind. Das Kompaktverfahren Psychische Belastung gibt einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen und beschreibt eine gestufte Vorgehensweise zur Ermittlung und Bewertung psychischer Belastung bei der Arbeit. Die praktische Arbeit wird mit einfachen Checklisten und Verfahrenshinweisen für die Beurteilung und Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung unterstützt. Die vorliegende fünfte überarbeitete Version des in der Praxis bewährten KPB berücksichtigt die Empfehlungen der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA).

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €
Steger, Julia: Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Steger, Julia: Psychische Belastung am Arbeitsplatz

Psychische Belastung am Arbeitsplatz , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 18.95 € | Versand*: 0 €
Arbeitsbedingte Psychische Belastung - Gerald Schneider  Kartoniert (TB)
Arbeitsbedingte Psychische Belastung - Gerald Schneider Kartoniert (TB)

Psychische Belastungen bestimmen das Arbeitsleben in bislang kaum gekannter Form: Rasante betriebliche Veränderungen Zeitdruck und Aufgabenvielfalt aber oft auch ungeeignete Führungskonzepte prägen den Arbeitsalltag in vielen Bereichen heute meist stärker als rein körperliche Belastungen und Unfallgefährdungen. Wie sich die maßgeblichen Vorgaben der GDA-Empfehlungen in der betrieblichen Praxis umsetzen lassen erfahren Sie in diesem prägnanten Einstiegsbuch.

Preis: 24.90 € | Versand*: 0.00 €

Was ist psychische Belastung?

Psychische Belastung bezieht sich auf die Beanspruchung der geistigen und emotionalen Ressourcen einer Person. Sie kann durch vers...

Psychische Belastung bezieht sich auf die Beanspruchung der geistigen und emotionalen Ressourcen einer Person. Sie kann durch verschiedene Faktoren wie Stress, hohe Arbeitsanforderungen, persönliche Probleme oder traumatische Ereignisse verursacht werden und kann zu psychischen Beschwerden wie Angst, Depression oder Burnout führen. Es ist wichtig, angemessene Bewältigungsstrategien zu entwickeln, um psychische Belastungen zu reduzieren und die psychische Gesundheit zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist eine psychische Belastung?

Was ist eine psychische Belastung? Eine psychische Belastung bezieht sich auf die emotionalen und mentalen Herausforderungen, dene...

Was ist eine psychische Belastung? Eine psychische Belastung bezieht sich auf die emotionalen und mentalen Herausforderungen, denen eine Person ausgesetzt ist, die ihre psychische Gesundheit beeinträchtigen können. Dies kann durch Stress, Trauma, Konflikte, Verluste oder andere belastende Lebensereignisse verursacht werden. Psychische Belastungen können zu Symptomen wie Angst, Depression, Schlafstörungen, Reizbarkeit und Konzentrationsproblemen führen. Es ist wichtig, psychische Belastungen ernst zu nehmen und angemessene Unterstützung zu suchen, um die psychische Gesundheit zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Stress Angst Überlastung Druck Depression Erschöpfung Sorgen Spannung Unsicherheit Trauma.

Was kann man gegen psychische Belastung tun?

Was kann man gegen psychische Belastung tun? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um mit psychischer Belastung umzugehen. Dazu gehö...

Was kann man gegen psychische Belastung tun? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um mit psychischer Belastung umzugehen. Dazu gehören zum Beispiel Entspannungstechniken wie Meditation oder Yoga, regelmäßige Bewegung, ausgewogene Ernährung, ausreichend Schlaf und der Austausch mit anderen Menschen. Es kann auch hilfreich sein, professionelle Unterstützung in Form von Psychotherapie oder Beratung in Anspruch zu nehmen. Wichtig ist es, auf sich selbst zu achten und sich bewusst Auszeiten zu gönnen, um die psychische Belastung zu reduzieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Selbstpflege Emotionale Intelligenz Mindfulness Social Support Positive Denken Achtsamkeit Stressmanagement Körperliche Aktivität Wohlbefinden

Weisen Schlafparalysen auf eine psychische Belastung hin?

Schlafparalysen können auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein, darunter auch psychische Belastungen. Sie können beispielswe...

Schlafparalysen können auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein, darunter auch psychische Belastungen. Sie können beispielsweise durch Stress, Angstzustände oder Depressionen ausgelöst werden. Es ist jedoch wichtig, einen Arzt zu konsultieren, um eine genaue Diagnose zu erhalten und andere mögliche Ursachen auszuschließen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Stein, Kathrin: Psychische Belastung am Arbeitsplatz. Gefährdungsbeurteilung im KMU
Stein, Kathrin: Psychische Belastung am Arbeitsplatz. Gefährdungsbeurteilung im KMU

Psychische Belastung am Arbeitsplatz. Gefährdungsbeurteilung im KMU , Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation, Note: 2,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Nürnberg früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Arbeit werden die Anforderungen und Erwartungen der Arbeitgeber an die Beschäftigten thematisiert, um Belastungsschwerpunkte zu identifizieren und daraus einen entsprechenden Handlungsbedarf für die Arbeitgeber abzuleiten. Hierbei soll die Wechselwirkung zwischen der psychischen Gesundheit der Mitarbeiter und deren Berufsalltag verdeutlicht werden. Es werden insbesondere Klein- und Mittelständische Unternehmen (KMU) betrachtet. Durch Digitalisierung und Globalisierung verändert sich die Arbeitswelt rasant. Steigende Arbeitsanforderungen fördern Stress und die psychische Belastung der Beschäftigten. Dies bringt erhebliche negative Folgen für die Gesundheit der Beschäftigten mit sich. Dies hat ebenso wirtschaftliche Auswirkungen, durch beispielsweise steigende Arbeitsunfähigkeitstage oder Frühverrentungen der Arbeitnehmer. Die Arbeit gelte laut der Stressstudie der Techniker-Krankenkasse für 46% der Befragten als Stressursache Nummer eins. Nach Muskel-Skelett-, und Atemwegserkrankungen seien psychische Erkrankungen die dritthäufigste Ursache für Fehlzeiten. Von vielen Beschäftigten werden eine hohe Arbeitsintensität und ein großes Maß an Flexibilität gefordert. Für motivierte und dadurch auch effektivere Mitarbeiter, seien jedoch der Spaß bei der Arbeit, die Kreativitätsförderung und das persönliche Wohlbefinden unabdingbar. Diese Gratwanderung stellt eine Herausforderung für die Arbeitgeber in der heutigen Zeit dar. Die Folgen einer zu hohen Arbeitsbelastung, eines negativen Betriebsklimas oder eines nicht ausreichenden Gesundheitsmanagements sind weniger effektive oder mindestens temporär arbeits- unfähige Mitarbeiter. Eine hohe Krankheitsquote sei für Arbeitgeber mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Sheynov, Viktor: Abhängigkeit von sozialen Medien und psychische Belastung
Sheynov, Viktor: Abhängigkeit von sozialen Medien und psychische Belastung

Abhängigkeit von sozialen Medien und psychische Belastung , 8 empirische Studien , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 64.90 € | Versand*: 0 €
Anonymous: Psychische Belastung durch Kommunikationskanäle im beruflichen Alltag. Gründe und mögliche Abhilfe
Anonymous: Psychische Belastung durch Kommunikationskanäle im beruflichen Alltag. Gründe und mögliche Abhilfe

Psychische Belastung durch Kommunikationskanäle im beruflichen Alltag. Gründe und mögliche Abhilfe , Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation, Note: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zielsetzung dieser Arbeit besteht darin, zu evaluieren, ob und inwieweit die Nutzung unterschiedlicher Kommunikationskanäle im beruflichen Alltag in einer psychischen Belastung für den Arbeitnehmer resultiert. Zudem sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie psychische Belastungen der Mitarbeiter aufgrund der Nutzung solch verschiedener Kommunikationskanäle reduziert werden können. Dies geschieht besonders durch die Auswertung qualitativer Interviews. Die vorliegende Arbeit gliedert sich deshalb in einen theoretischen und einen empirischen Teil. Nach der in Kapitel eins vorgenommenen Abgrenzung zur Problemstellung und der Beschreibung der Zielsetzung und der hierfür genutzten Methodik befasst sich Kapitel zwei der Arbeit mit potenziellen Formen psychischer Belastung aufgrund der Nutzung von Kommunikationskanälen im beruflichen Alltag. Im dritten Kapitel werden die Grundlagen der Auswertung und Durchführung der Interviews beschrieben. Kapitel vier, welches den empirischen Teil der Arbeit einleitet, beschreibt die Durchführung, Auswertung und zentralen Ergebnisse des Interviews. Im Kapitel fünf werden abschließend, aufbauend auf den Ergebnissen Handlungsempfehlungen, ausgesprochen. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Anonymous: Psychische Belastung von Lehrpersonen am Gymnasium. Das Verhältnis von Arbeitszeit und Stressniveau
Anonymous: Psychische Belastung von Lehrpersonen am Gymnasium. Das Verhältnis von Arbeitszeit und Stressniveau

Psychische Belastung von Lehrpersonen am Gymnasium. Das Verhältnis von Arbeitszeit und Stressniveau , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €

Was ist die psychische Belastung durch eine Trennung?

Eine Trennung kann eine erhebliche psychische Belastung darstellen. Menschen können sich einsam, traurig, wütend oder verletzt füh...

Eine Trennung kann eine erhebliche psychische Belastung darstellen. Menschen können sich einsam, traurig, wütend oder verletzt fühlen. Es kann zu Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Angstzuständen und Depressionen kommen. Es ist wichtig, Unterstützung von Freunden, Familie oder einem Therapeuten zu suchen, um mit den emotionalen Herausforderungen umzugehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Haben die Richter viel psychische Belastung und Druck?

Ja, Richter stehen oft unter erheblichem psychischem Druck und Belastung. Sie müssen komplexe rechtliche Fragen lösen, oft unter Z...

Ja, Richter stehen oft unter erheblichem psychischem Druck und Belastung. Sie müssen komplexe rechtliche Fragen lösen, oft unter Zeitdruck und mit hohem Verantwortungsbewusstsein. Zudem können sie mit schwierigen Fällen konfrontiert werden, die emotionale Belastung mit sich bringen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Fühlst du eine psychische Belastung aufgrund des Klimawandels?

Als KI-Modell habe ich keine Gefühle, daher kann ich keine psychische Belastung empfinden. Allerdings ist es bekannt, dass der Kli...

Als KI-Modell habe ich keine Gefühle, daher kann ich keine psychische Belastung empfinden. Allerdings ist es bekannt, dass der Klimawandel bei vielen Menschen zu Ängsten, Sorgen und Stress führen kann, da er weitreichende Auswirkungen auf die Umwelt, die Gesellschaft und die Zukunft hat. Es ist wichtig, Unterstützung und Lösungsansätze zu finden, um mit diesen Belastungen umzugehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie wirkt sich Akne auf die psychische Belastung aus?

Akne kann zu einer erheblichen psychischen Belastung führen. Betroffene können unter einem geringen Selbstwertgefühl, Schamgefühle...

Akne kann zu einer erheblichen psychischen Belastung führen. Betroffene können unter einem geringen Selbstwertgefühl, Schamgefühlen und sozialer Isolation leiden. Die sichtbaren Hautveränderungen können das Selbstbewusstsein beeinträchtigen und zu Angst, Depressionen und sozialer Phobie führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Kohärenzgefühl  Psychische Belastung Und Nähe Und Distanz In Der Physiotherapeutischen Einzelbehandlung - Wolfgang Schäberle  Kartoniert (TB)
Kohärenzgefühl Psychische Belastung Und Nähe Und Distanz In Der Physiotherapeutischen Einzelbehandlung - Wolfgang Schäberle Kartoniert (TB)

Die 1:1-Situation in der physiotherapeutischen Einzelbehandlung ist eine beachtenswerte Besonderheit im physiotherapeutischen Alltag. Die Physiotherapeutin/der Physiotherapeut behandelt ca. 20-30 Minuten eine zumeist fremde Person häufig mit Körperkontakt. Patient/in und Physiotherapeut/in befinden sich in der Intimzone. Ein zu langes Verbleiben innerhalb der Intimzone kann sowohl für die Patientin/den Patienten als auch für die Physiotherapeutin/ den Physiotherapeuten einen erheblichen Stressfaktor darstellen der zu einer psychischen Belastung führen kann. Diese Situation erfährt eine physiotherapeutische Vollzeitkraft durchschnittlich 20-mal täglich (ca. 20 Patient/innen täglich). Trotzdem zeigt die Berufsgruppe der Physiotherapeut/innen innerhalb der medizinischen Berufe den drittniedrigsten Krankenstand. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage ob es trotz der möglichen beruflichen Belastungen Faktoren gibt die zu dem niedrigen Krankenstand beitragen. Ein Faktor könnte das Kohärenzgefühl nach Antonovsky (1979) als eine grundlegende Bewältigungsressource sein. Mit der vorliegenden Arbeit soll eruiert werden ob das Kohärenzgefühl einen Bezug zu dem Nähe- und Distanzverhältnis und einer möglichen psychischen Belastung in der physiotherapeutischen Einzelbehandlung hat.

Preis: 49.50 € | Versand*: 0.00 €
Psychische Belastung Beruflich Pflegender Im Umgang Mit Demenziell Erkrankten Patientinnen Und Patienten - Henriette Jahn  Kartoniert (TB)
Psychische Belastung Beruflich Pflegender Im Umgang Mit Demenziell Erkrankten Patientinnen Und Patienten - Henriette Jahn Kartoniert (TB)

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheit - Sonstiges Note: 1 2 Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim früher: Berufsakademie Heidenheim Sprache: Deutsch Abstract: In diese Arbeit wird die Thematik der psychischen Belastung beruflich Pflegender im Umgang mit demenziell erkrankten Patientinnen und Patienten sowie Präventionsmöglichkeiten behandelt. Es sollen umfassend Faktoren und Gründe für psychische Belastungen ermittelt werden sowie Präventionsmöglichkeiten die beruflich Pflegende selbstständig umsetzen können und Möglichkeiten zur betrieblichen Gesundheitsförderung welche explizit die psychische Belastung beruflich Pflegender im Umgang mit Demenzerkrankten ansprechen aufgezeigt werden.Die Zahl der Neuerkrankung an Demenz nimmt jährlich um ca. 40.000 zu. Dies lässt sich vor allem durch die verbesserte medizinische Versorgung und die daraus resultierende höhere Lebenserwartung erklären. Diese steigende Zahl an Neuerkrankungen geht auch mit einem erhöhten Pflegebedarf dieser Patientinnen und Patienten einher. Hört man sich in den eigenen Reihen um so wird sehr schnell deutlich dass vor allem die psychische Belastung beruflich Pflegender im Umgang mit Demenzerkrankten zugenommen hat. Gründe dafür sind vor allem inadäquate Arbeitsbedingungen und das oft herausfordernde Verhalten demenziell erkrankter Patientinnen und Patienten. Von Seiten der Arbeitgeber werden den besonderen psychischen Belastungen dieser Pflegekräfte oft nur sehr wenig Bedeutung zugeschrieben. Es besteht ein großer Bedarf nach einer Sensibilisierung der Arbeitgeber auf das bestehende Problem sowie nach der Entwicklung und Etablierung präventiver Maßnahmen hierfür.Um eine psychischen Überbelastung von beruflich Pflegenden im Umgang mit demenziell erkrankten Patientinnen und Patienten vorzubeugen und präventive Maßnahmen zu entwickeln ist vor allem die umfassende Kenntnis der Faktoren wichtig die zu der steigenden psychischen Belastung dieser Berufsgruppe beitragen.

Preis: 17.95 € | Versand*: 0.00 €
Psychische Gewalt
Psychische Gewalt

Wie Sie versteckten Missbrauch heilen und zurück ins Leben finden Psychischer Missbrauch findet sich überall. Er hinterlässt keine blauen Flecken oder Knochenbrüche, ist aber genauso erschütternd wie physische Gewalt. Die angesehene Therapeutin SHANNON THOMAS klärt in ihrem internationalen Bestseller PSYCHISCHE GEWALT über die zugrunde liegenden, meist versteckten Mechanismen auf und macht sie für die Leser durch authentische Patientengeschichten aus ihrer eigenen Praxis greifbar. Im Zentrum des Buchs stehen die sechs Stufen der Heilung: VERZWEIFLUNG Genaue Bestimmung der Emotionen AUFKLÄRUNG Das Erkennen der üblichen Täter-Methoden ERWACHEN Genesung für möglich halten GRENZEN Endgültige Loslösung aus der traumatischen Bindung ERNEUERUNG Wiederherstellung positiver Lebensereignisse und materieller Grundbedürfnisse STABILISIERUNG Aufbau von gesunden Beziehungen und Abwehr toxischer Personen Dieser Heilungsplan, mit dem Shannon Thomas bereits zahlreiche Betroffene zurück ins Leben führen konnte, hat bei Therapeuten und Medizinern weltweit für großes Aufsehen gesorgt. Das ausführliche Tagebuch zur Selbstreflexion gibt eine klare Anleitung für alle, die nach den traumatischen Erfahrungen psychischer Gewalt nach seelischer Heilung suchen. Mitfühlend und gut recherchiert, ein Muss für jeden, der von psychischem Missbrauch geheilt werden möchte. Der warme, dialogorientierte Schreibstil und die Berufserfahrung der Autorin bilden zusammen die perfekte Einheit zur Heilung. Jackson MacKenzie, Bestseller-Autor von Whole again

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €
Postpartale psychische Störungen
Postpartale psychische Störungen

Die Anpassungsleistungen sind für psychisch kranke Mütter besonders hoch. Neben der Bewältigung ihrer Erkrankung (z.B. Depression, Angst, Psychose) sind sie gefordert, in die Mutterrolle hineinzuwachsen und im täglichen Kontakt mit ihrem Baby mütterliche Feinfühligkeit zu entwickeln. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse dieser Frauen werden Mutterschaftsthemen (Rollenkonflikte, Stressbewältigung, Krisenmanagement) mit verhaltenstherapeutischen Techniken vermittelt. Als innovativer Schwerpunkt sind Elemente einer kommunikationsorientierten Eltern-Säuglings-Psychotherapie integriert. Für Therapeuten stehen eine Einführung in entwicklungspsychologische Grundlagen, Arbeitsmaterialien und Videographien von Mutter-Kind-Interaktionen für die Therapiestunden zum Download bereit. In der 2. Auflage ist das überarbeitete Therapiekonzept um achtsamkeitsbasierte Übungen sowie Konzepte der Körperorganisation sowie der Mentalisierung erweitert.

Preis: 39.00 € | Versand*: 0.00 €

Was verursacht psychische Belastung aufgrund von Betrug und Fremdgehen?

Psychische Belastung aufgrund von Betrug und Fremdgehen kann verschiedene Ursachen haben. Zu den häufigsten gehören das Gefühl des...

Psychische Belastung aufgrund von Betrug und Fremdgehen kann verschiedene Ursachen haben. Zu den häufigsten gehören das Gefühl des Verrats und des Vertrauensbruchs, das Verlustgefühl von Sicherheit und Stabilität in der Beziehung, sowie das Entstehen von Schuldgefühlen und Selbstzweifeln. Diese Belastungen können zu Angst, Depressionen, Schlafstörungen und einem gestörten Selbstwertgefühl führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Durch psychische Belastung kann es zu einem Klassenwechsel kommen.

Psychische Belastungen können dazu führen, dass eine Person ihre bisherige soziale oder berufliche Position nicht mehr bewältigen...

Psychische Belastungen können dazu führen, dass eine Person ihre bisherige soziale oder berufliche Position nicht mehr bewältigen kann und daher gezwungen ist, in eine andere Klasse oder Position zu wechseln. Dies kann beispielsweise bei einem Burnout oder einer schweren Depression der Fall sein. Ein solcher Klassenwechsel kann sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Lebensqualität der betroffenen Person haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann die psychische Belastung in den Klausuren einen Blackout verursachen?

Ja, psychische Belastung kann zu einem Blackout führen. Wenn eine Person unter starkem Stress steht, kann dies zu einer Überaktivi...

Ja, psychische Belastung kann zu einem Blackout führen. Wenn eine Person unter starkem Stress steht, kann dies zu einer Überaktivierung des sympathischen Nervensystems führen, was zu einer erhöhten Ausschüttung von Stresshormonen wie Adrenalin führt. Dies kann die kognitive Funktion beeinträchtigen und zu Gedächtnislücken oder einem vorübergehenden Verlust der Fähigkeit führen, Informationen abzurufen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann die psychische Belastung in den Klausuren einen Blackout verursachen?

Ja, psychische Belastung kann zu einem Blackout führen. Stress und Angst können die Konzentration beeinträchtigen und zu einer vor...

Ja, psychische Belastung kann zu einem Blackout führen. Stress und Angst können die Konzentration beeinträchtigen und zu einer vorübergehenden Blockade des Gedächtnisses führen, was zu einem Blackout führen kann. Es ist wichtig, Stressbewältigungsstrategien zu entwickeln und sich gut auf Klausuren vorzubereiten, um solche Situationen zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.