Domain proterozoikum.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt proterozoikum.de um. Sind Sie am Kauf der Domain proterozoikum.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Der Homo Politicus Als:

Der Homo Politicus Als Homo Oeconomicus - David Egli  Kartoniert (TB)
Der Homo Politicus Als Homo Oeconomicus - David Egli Kartoniert (TB)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts Note: 1 Universität Luzern Sprache: Deutsch Abstract: Ausgangspunkt von Hobbes politischer Philosophie ist der Umstand dass Hobbes nicht nur die Sorge um den aktuellen Hunger sondern auch die Sorge um den Hunger von Morgen als genuin menschliche Eigenschaft postuliert dies befähigt Ihn ein politisches Bild zu entwickeln das im Hinblick auf aktuelle westlich-demokratische Gesellschaftskonzeptionen teilweise äussert befremdlich wirken mag. Es ist dies das Bild des biblischen Leviathans aus dem Buche Hiob das seine bedrohliche Wirkung bereits vom Buchdeckel des gleichnamigen hobbesschen Werkes aus dem Jahre 1651 verströmt. Bedrohlich insofern als dass er ein Staatsmodell entwirft das sich in einer allmächtigen Herrscherfigur manifestiert. Nichtsdestotrotz sind die von Hobbes aufgezeigten politischen Mechanismen von brillianter Aktualität. Dieser Einschätzung soll im Zuge dieser Arbeit Rechnung getragen werden in dem der Versuch unternommen wird eine moderne Unternehmung als Leviathan im Sinne Hobbes zu postulieren. Dieses Unterfangen sollte nicht nur aufgrund der Tatsache gelingen dass es viele Analogien zwischen der hobbesschen Staatsphilosophie und der inneren Struktur von Unternehmungen gibt sondern auch auf Grund dessen dass moderne wirtschaftswissenschaftliche Konzeptionen von Hobbes quasi vorweggenommen worden sind - im speziellen sollen die Begriffe des Marktes und der Spieltheorie in Bezug auf Hobbes geprüft werden. Basierend auf der gemachten Analogisierung von Staaten und Unternehmen soll in einem letzten Schritt auf strukturelle Grenzen solcher Kooperationsgemeinschaften eingegangen werden. Um den gestecken Zielen gerecht werden zu können ist es daher sinnvoll die Arbeit mit einem Zugang zu Hobbes politischer Philosophie zu beginnen. Darauf basierend sollte es möglich sein bei sein Menschbild startend über seine Konzeption des Naturzustandes hin zum hobbeschen Staat zu gelangen. Ist dieses Feld einmal abgesteckt sollte man in der Lage sein einen profunden Vergleich von Hobbes politischer Philosophie mit wirtschaftswissenschaftlichen Konzeptionen zu bewerkstelligen um zum Schluss auf Gefahren hin zuweisen die für jede Gemeinschaft strukturell bestehen.

Preis: 27.95 € | Versand*: 0.00 €
Der Mensch Als Homo Viator  Kartoniert (TB)
Der Mensch Als Homo Viator Kartoniert (TB)

Der Mensch als homo viator ist ein Topos der sich in der Literatur und Philosophie aber auch in diversen religiösen Traditionen unterschiedlicher Epochen finden lässt. Der vorliegende Sammelband konzentriert sich auf die Thematisierung dieses Bildes vom Menschen der auf dem Wege ist durch das moderne Existenzdenken.

Preis: 29.00 € | Versand*: 0.00 €
Canto, Adriano: Der Mensch in der Rolle als Homo Deus
Canto, Adriano: Der Mensch in der Rolle als Homo Deus

Der Mensch in der Rolle als Homo Deus , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 9.99 € | Versand*: 0 €
Homo Sociologicus: Vergesellschaftung als Ende der individuellen Freiheit? (Schlotterbeck, Florian)
Homo Sociologicus: Vergesellschaftung als Ende der individuellen Freiheit? (Schlotterbeck, Florian)

Homo Sociologicus: Vergesellschaftung als Ende der individuellen Freiheit? , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20071011, Produktform: Kartoniert, Beilage: Booklet, Autoren: Schlotterbeck, Florian, Auflage: 07002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 20, Keyword: Handlungstheorien; Akteurmodelle, Warengruppe: HC/Soziologie, Fachkategorie: Gesellschaft und Kultur, allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 2, Gewicht: 45, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €

Was ist die Bedeutung von "homo politicus"?

"Homo politicus" ist ein Begriff aus der politischen Theorie, der auf den Menschen als politisches Wesen verweist. Er beschreibt d...

"Homo politicus" ist ein Begriff aus der politischen Theorie, der auf den Menschen als politisches Wesen verweist. Er beschreibt die natürliche Neigung des Menschen, sich mit politischen Angelegenheiten zu beschäftigen und an politischen Prozessen teilzunehmen. Der Begriff betont die Bedeutung der politischen Teilhabe und des Engagements für das Funktionieren einer demokratischen Gesellschaft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist der Homo sociologicus besser als der Homo oeconomicus, und wenn ja, warum?

Der Homo sociologicus wird oft als sozialer und kooperativer angesehen im Vergleich zum Homo oeconomicus, der rein rational und ei...

Der Homo sociologicus wird oft als sozialer und kooperativer angesehen im Vergleich zum Homo oeconomicus, der rein rational und eigennützig handelt. In einer Gesellschaft, in der Zusammenarbeit und soziale Bindungen wichtig sind, könnte der Homo sociologicus als besser angesehen werden, da er das Gemeinwohl fördert und das soziale Gefüge stärkt. Allerdings ist es auch wichtig zu beachten, dass beide Modelle vereinfachte Darstellungen menschlichen Verhaltens sind und in verschiedenen Kontexten unterschiedlich gut funktionieren können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wird der Homo sapiens einen Nachfolger als Spezies haben?

Es ist schwer vorherzusagen, ob der Homo sapiens einen direkten Nachfolger haben wird. Die Evolution ist ein komplexer Prozess, de...

Es ist schwer vorherzusagen, ob der Homo sapiens einen direkten Nachfolger haben wird. Die Evolution ist ein komplexer Prozess, der von vielen Faktoren abhängt. Es ist möglich, dass der Homo sapiens in der Zukunft durch eine neue Art ersetzt wird, aber es könnte auch sein, dass der Homo sapiens weiterhin die dominante Spezies bleibt und sich weiterentwickelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was genau sagen der Homo Oeconomicus und Homo Reciprocans?

Der Homo Oeconomicus ist ein Modell, das davon ausgeht, dass Menschen rational handeln und ihre Entscheidungen ausschließlich auf...

Der Homo Oeconomicus ist ein Modell, das davon ausgeht, dass Menschen rational handeln und ihre Entscheidungen ausschließlich auf der Maximierung ihres individuellen Nutzens basieren. Der Homo Reciprocans hingegen geht davon aus, dass Menschen auch soziale Präferenzen haben und bereit sind, kooperativ zu handeln und anderen zu helfen, selbst wenn dies nicht unmittelbar zu ihrem eigenen Vorteil ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Anonymous: Die Grundpfeiler der Demokratie nach Spinozas "Tractatus politicus"
Anonymous: Die Grundpfeiler der Demokratie nach Spinozas "Tractatus politicus"

Die Grundpfeiler der Demokratie nach Spinozas "Tractatus politicus" , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Der Neue Mensch - Homo Futura. (CD)
Der Neue Mensch - Homo Futura. (CD)

Jetzt Der Neue Mensch bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach:

Preis: 10.99 € | Versand*: 6.95 €
Der kleine Homo sapiens kann's! (Messmer, Rita)
Der kleine Homo sapiens kann's! (Messmer, Rita)

Der kleine Homo sapiens kann's! , Die natürliche Kompetenz und Selbstständigkeit von Kindern stärken , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20180820, Produktform: Leinen, Autoren: Messmer, Rita, Seitenzahl/Blattzahl: 261, Keyword: Attachment; Autorität; Biologie; Entwicklung; Evolution; Folgen; Führung; Parenting; Renz-Polster; Windelfrei; Winterhoff; artgerecht; bedürfnisorientiert; frühkindliche, Fachschema: Erziehung / Eltern, Familie, Kleinkind~Eltern~Elternhaus~Paar (Partner)~Partnerschaft (zwischenmenschlich)~Kind / Erziehung~Beziehung (psychologisch, sozial), Fachkategorie: Ratgeber: Eltern~Ratgeber, Sachbuch: Psychologie~Ratgeber: Familie und Partnerschaft, Fachkategorie: Frühkindliche Pflege & Bildung, Text Sprache: ger, Verlag: Julius Beltz GmbH, Verlag: Julius Beltz GmbH & Co. KG, Breite: 142, Höhe: 27, Gewicht: 580, Produktform: Gebunden, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 18.95 € | Versand*: 0 €
Schoetensack, Otto: Der Unterkiefer des Homo Heidelbergensis
Schoetensack, Otto: Der Unterkiefer des Homo Heidelbergensis

Der Unterkiefer des Homo Heidelbergensis , Aus den Sanden von Mauer bei Heidelberg , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 18.28 € | Versand*: 0 €

Ist der Homo neanderthalensis eine Unterart des Homo sapiens?

Nein, der Homo neanderthalensis ist keine Unterart des Homo sapiens. Beide Arten gehören zur gleichen Gattung Homo, aber sie sind...

Nein, der Homo neanderthalensis ist keine Unterart des Homo sapiens. Beide Arten gehören zur gleichen Gattung Homo, aber sie sind eigenständige Arten, die sich vor etwa 600.000 Jahren voneinander getrennt entwickelt haben. Der Homo sapiens ist der moderne Mensch, während der Homo neanderthalensis eine ausgestorbene Art ist, die vor etwa 40.000 Jahren ausgestorben ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet homo trans anders? - Was bedeutet es, anders zu sein als homo trans?

"Homo trans" ist keine geläufige Bezeichnung oder Begriff in Bezug auf sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität. Es ist mög...

"Homo trans" ist keine geläufige Bezeichnung oder Begriff in Bezug auf sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität. Es ist möglich, dass es sich um einen Tippfehler handelt oder um eine unklare Formulierung. Wenn jemand sich als "anders" als homo trans bezeichnet, könnte dies bedeuten, dass sie sich weder als homosexuell noch als transgender identifizieren. Es ist wichtig, respektvoll mit den individuellen Identitäten und Erfahrungen anderer umzugehen, unabhängig davon, wie sie sich selbst definieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Homo erectus und Homo habilis?

Der Homo erectus war eine fortgeschrittenere Art des frühen Menschen als der Homo habilis. Homo erectus hatte eine größere Gehirng...

Der Homo erectus war eine fortgeschrittenere Art des frühen Menschen als der Homo habilis. Homo erectus hatte eine größere Gehirngröße, eine aufrechtere Körperhaltung und war in der Lage, Werkzeuge herzustellen und zu verwenden. Homo habilis hingegen hatte eine kleinere Gehirngröße und war weniger fortgeschritten in Bezug auf Werkzeugherstellung und -nutzung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Homo oecologicus und Homo oeconomicus?

Der Homo oecologicus bezieht sich auf das Konzept des Menschen als ökologisches Wesen, das in Harmonie mit der Natur lebt und nach...

Der Homo oecologicus bezieht sich auf das Konzept des Menschen als ökologisches Wesen, das in Harmonie mit der Natur lebt und nachhaltige Entscheidungen trifft. Der Homo oeconomicus hingegen beschreibt den Menschen als rationalen Akteur, der seine Entscheidungen auf der Grundlage von Kosten und Nutzen trifft, um seinen eigenen Nutzen zu maximieren. Der Homo oecologicus berücksichtigt also ökologische Aspekte, während der Homo oeconomicus sich auf wirtschaftliche Aspekte konzentriert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Der Homo Oeconomicus - Peter R. Preißler  Gebunden
Der Homo Oeconomicus - Peter R. Preißler Gebunden

Vom Homo oeconomicus zum Homo emotionalis Gibt es den Homo oeconomicus tatsächlich sind Sie ihm schon begegnet oder ist er nur ein Fabelwesen der Fachliteratur? Der Homo oeconomicus bezeichnet jemanden der sein Handeln und Streben nach rational-ökonomischen Zielen ausrichtet und Entscheidungen unter größtmöglichen Nutzen und Wirtschaftlichkeit trifft. Im Laufe seines beruflichen Lebens wurde der Autor Peter R. Preißler immer wieder Zeuge von Ereignissen die dem ihm im Studium vermittelten Bild des Homo oeconomicus in keiner Weise entsprachen. Der Autor blickt in diesem Buch auf eine langjährige erfolgreiche Karriere in Leitungsfunktionen als Hochschulprofessor und Unternehmensberater zurück. Vom Saaldiener und Lehrling zum gesuchten Ansprechpartner von Führungskräften der obersten Hierarchieebenen. Seine Erinnerungen an viele Begegnungen Gespräche und Beratungen fließen in dieses Buch ein nicht immer frei von Ironie und feinem Spott. Man kann konstatieren: Vom Homo oeconomicus ist es nicht weit zum Homo emotionalis. In diesem Buch wird gezeigt wie trotz aller Emotionen Entscheidungssituationen klarer gesehen werden und kluge Entscheidungen möglich sind. Wie das geht wird durch eine Fülle konkreter Hilfen für die unternehmerische Praxis gezeigt.

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €
Radcliffe, Francis Reynolds Yonge: The New Politicus
Radcliffe, Francis Reynolds Yonge: The New Politicus

The New Politicus , Reprint of the original, first published in 1881. , Radlager, -naben & Buchsen > Federung & Lenkung

Preis: 29.90 € | Versand*: 0 €
Radcliffe, Francis Reynolds Yonge: The New Politicus
Radcliffe, Francis Reynolds Yonge: The New Politicus

The New Politicus , Reprint of the original, first published in 1881. , Radlager, -naben & Buchsen > Federung & Lenkung

Preis: 49.90 € | Versand*: 0 €
Der Kleine Homo Sapiens Kann's! - Rita Messmer  Gebunden
Der Kleine Homo Sapiens Kann's! - Rita Messmer Gebunden

Back to the roots - die Natur als Wegweiser

Preis: 18.95 € | Versand*: 0.00 €

Was ist der Unterschied zwischen Homo oeconomicus und Homo sapiens?

Der Homo oeconomicus ist ein theoretisches Konzept in der Wirtschaftswissenschaft, das davon ausgeht, dass Menschen rational hande...

Der Homo oeconomicus ist ein theoretisches Konzept in der Wirtschaftswissenschaft, das davon ausgeht, dass Menschen rational handeln und stets ihre eigenen Interessen verfolgen. Der Homo sapiens hingegen ist die wissenschaftliche Bezeichnung für den modernen Menschen und umfasst alle Aspekte seines Verhaltens, nicht nur das wirtschaftliche. Der Homo sapiens ist ein komplexes Wesen, das neben rationalen Entscheidungen auch Emotionen, soziale Bindungen und moralische Überlegungen berücksichtigt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Homo erectus und Homo ergaster?

Homo erectus und Homo ergaster sind zwei verschiedene Arten der Gattung Homo, die vor etwa 1,9 bis 1,4 Millionen Jahren lebten. De...

Homo erectus und Homo ergaster sind zwei verschiedene Arten der Gattung Homo, die vor etwa 1,9 bis 1,4 Millionen Jahren lebten. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Arten liegt in ihrer geografischen Verbreitung. Homo erectus ist hauptsächlich in Asien bekannt, während Homo ergaster hauptsächlich in Afrika vorkam. Darüber hinaus gibt es auch Unterschiede in der Morphologie, wie zum Beispiel in der Schädelstruktur und der Körpergröße.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Homo sapiens und Homo sapiens sapiens?

Der Unterschied zwischen Homo sapiens und Homo sapiens sapiens liegt in der Klassifizierung der Art. Homo sapiens ist der wissensc...

Der Unterschied zwischen Homo sapiens und Homo sapiens sapiens liegt in der Klassifizierung der Art. Homo sapiens ist der wissenschaftliche Name für den modernen Menschen, während Homo sapiens sapiens eine Unterart von Homo sapiens ist und sich auf den anatomisch modernen Menschen bezieht. Der Zusatz "sapiens sapiens" wurde eingeführt, um den modernen Menschen von früheren Unterarten des Homo sapiens zu unterscheiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo liegt der Unterschied zwischen Homo sapiens und Homo sapiens sapiens?

Der Homo sapiens sapiens ist eine Unterart des Homo sapiens. Der Unterschied liegt darin, dass der Homo sapiens sapiens die heutig...

Der Homo sapiens sapiens ist eine Unterart des Homo sapiens. Der Unterschied liegt darin, dass der Homo sapiens sapiens die heutige Form des modernen Menschen darstellt, während der Homo sapiens eine breitere Kategorie ist, die auch andere frühe Menschenarten umfasst. Der Homo sapiens sapiens wird oft als der anatomisch moderne Mensch bezeichnet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.